top of page

Termine

„Zwei aus Ottakring“

mit Alltagsbildern und Alltagsgeschichten!

16.06.2024, 17:00 Uhr

Café C.I. Club International, Payergasse 12,1160 Wien

Beim Jour fixe am 16. Im 16. sind eine Malerin und eine Autorin aus Ottakring vertreten. Die Werke von Martina Gasp entstehen direkt vor Ort, auf Straßen, Plätzen und Märkten, wie dem Brunnenmarkt. Sascha Wittmann liest ausgewählte Prosa aus ihren Büchern.

Wie wird man ein berühmter Maler? Und warum brennen im Hof eines altehrwürdigen Wiener Hauses die Mistkübel? Antworten auf diese und andere Fragen gibt Sascha Wittmann in ihren Büchern. In „Alles Alltag“ geht es um große Themen im kleinen Format. Die Erzählungen und Kurzgeschichten handeln von sogenannten normalen Menschen mit normalen Sorgen und Sehnsüchten. Oft genügt allerdings eine minimale Veränderung und die Fassade der Normalität stürzt ein wie ein Kartenhaus.
Im Debüt-Roman „Wie ich berühmt wurde“ (aufgebaut wie Schnitzlers „Reigen“) nimmt Wittmann die Wiener Bobo-Gesellschaft und die Kunst- und Kulturszene gehörig aufs Korn.

Literatursalon am Schlingermarkt

02.04.2024, 19:00 Uhr

Brünnerstraße 34-38/Schlingermarkt

1210 Wien

Anmeldung: Barbara Koller

literatursalonschlingermarkt@gmail.com

Vita_neu.jpg
bottom of page